Home
 

 Willkommen auf meiner Hamburg Blue Devils Fanpage

>>> Die Blue Devils Prospects verlieren Finale <<<

Nach dem Super Bowl ist vor dem German Bowl

Quelle: © Presseinfo Hamburg Blue Devils

am 18.02.2018 um 20:11 (UTC)
 15. Februar 2018

Das erste Herrenteam des Hamburg Blue Devils e.V. startet in die Saisonvorbereitung.

Nach dem Sieg der Philadelphia Eagles im Endspiel der NLF geht hierzulande die American Football Saison erst los. Die Hamburg Blue Devils werden dieses Jahr in der Regionalliga Nord antreten und um den Aufstieg in die GFL2 spielen. In der Gruppenphase treffen die Blue Devils unter anderem auf die Hamburg Pioneers, die Braunschweig Lions II sowie die Oldenburg Knights. Für das erste Testspiel gegen die Rostock Griffins wird vom Verein auch ein Fanbus angeboten.

In der Preseason wird es bei den Blue Devils, dem erste Herrenteam des Vereins, gleich mit einem kleinen Highlight losgehen. Headcoach Peer Barkmann hat sich für das Vorbereitungsspiel das Team der Rostock Griffins als Gegner ausgesucht. Dieses Team spielt aktuell in der GFL2 und wird für die Blue Devils eine große Herausforderung werden. Das Spiel findet am 25.03.2018 in Rostock Warnemünde statt.

Alle Fans haben ebenfalls die Möglichkeit beim Vorbereitungsspiel in Rostock dabei zu sein, um ihr Team schon beim ersten Testspiel lautstark anzufeuern. Der Hamburg Blue Devils e.V. stellt zusammen mit seinem Partner, dem Premium Busunternehmen Elite Traffic, einen Fan Bus bereit. Tickets können ab sofort online über Eventbrite gekauft werden.

Hier geht es zum Ticketkauf

Blue Devils Saison 2018:

So. 25.03.2018 Rostock Griffins vs. HBD (Vorbereitungsspiel)
Sa. 21.04.2018 HBD vs. Ritterhude Badgers
So. 29.04.2018 Braunschweig Lions II vs. HBD
So. 13.05.2018 Oldenburg Knights vs. HBD
Sa. 26.05.2018 HBD vs. Kiel Baltic Hurricanes II
So. 10.06.2018 Kiel Baltic Hurricanes II vs. HBD
Sa. 30.06.2018 HBD vs. Hannover Spartans
Sa. 07.07.2018 HBD vs. Braunschweig Lions II
Sa. 14.07.2018 Hamburg Pioneers vs. HBD
Sa. 21.07.2018 HBD vs. Bremerhaven Seahawks
Sa. 28.07.2018 HBD vs. Oldenburg Knights
Sa. 04.08.2018 HBD vs. Hamburg Pioneers
So. 19.08.2018 Ritterhude Badgers vs. HBD
So. 26.08.2018 Bremerhaven Seahawks vs. HBD
Sa. 01.09.2018 Hannover Spartans vs. HBD
 

Tryouts 2018

Quelle: © Presseinfo Hamburg Blue Devils

am 28.01.2018 um 18:36 (UTC)
 28. Januar 2018

Die Hamburg Blue Devils und die Hamburg Angels suchen neue Talente für ihre Teams.



Sonntag 11 Februar

Volksbank Arena Hamburg
Hellgrundweg 50, 22525 Hamburg

Cheerleading:

14:30 Uhr - Jungs und Mädchen ab sechs Jahren

American Football:

10:00 Uhr - Jungs und Mädchen, 7-13 Jahre
11:30 Uhr - Jungs und Mädchen, 14 - 18 Jahre
13:00 Uhr - Frauen ab 16 Jahren
16:00 Uhr - Herren ab 19 Jahren
 

Neuer Coach für die Offensive Line der Blue Devils

Quelle: © Presseinfo Hamburg Blue Devils

am 02.01.2018 um 22:46 (UTC)
 02. Januar 2018

Als erste gute Nachricht des neuen Jahres, freuen wir uns, Christian Bendt als neuen Offensive Line Coach bei den Herren der Blue Devils begrüßen zu dürfen.



Christian begann seine aktive Football Karriere bereits 1992 bei den Norderstedt Chiefs (später Blizzards) als Defensive Line Spieler in der A-Jugend. Ein Jahr später zog es Christian zu den Hamburg Pioneers, wo er 1994 in die Offensive Line wechselte. Von 2004 bis 2010 spielte er bei den Norderstedt Nordic Wolves bis er 2010 zu den Hamburg Blue Devils kam.

Nachdem Christian 2012 seine aktive Karriere beendete, wurde er Trainer in der A-Jugend der Hamburg Dockers. Seit 2014 sammelte Christian bei der Herren-Mannschafft von Hamburg Heat weitere Erfahrungen als Trainer. Unter anderem coachte er die Offensive und Defensive Line und war sowohl als Offensive als auch als Defensive Koordinator tätig.

Headcoach Peer Barkmann sagt über den neuen Coach: „Ich habe selber noch mit Christian zusammen bei den Blue Devils gespielt und freue mich daher sehr, dass wir ihn als neuen Offensive Line Coach gewinnen konnten. Die Offensive Line spielt eine große Rolle in einer erfolgreichen Offense, deshalb bin ich froh, dass wir nach dem Rücktritt von Alex Willsch einen so erfahrenen Coach finden konnten, der das Training dieser wichtigen Unit übernimmt.

Wir heißen Christian herzlichst Willkommen in der Blue Family.

GO BLUE!
 

<- Zurück  1  2  3  4  5 

Weiter->

 
  Es waren schon 101963 Besucher in Andi`s Hölle

© Copyright 2007 - 2018 Andreas Ebert